Meine Vintage-Bluse vom Nähweekend

  Beim Durchblättern eines Stapels neu eingetroffener Burda Hefte aus den 50ern ist mir diese Bluse gleich ins Auge gesprungen. Hauptsächlich wegen der etwas ausgefalleneren Schnittführung. Ärmelaufschläge, aufspringende Falten und ein Mandarin Kragen, wer kann da schon wiederstehen. Ich nicht. Außerdem waren in meinen Heften der späten 50er bisher kaum Blusenschnitte. Blusen waren also offensichtlich … Mehr Meine Vintage-Bluse vom Nähweekend

Vögel als Inspiration: Der Buntspecht in Schwarz-Weiß-Rot

(read in English) Es hat etwas gedauert, aber mein Spechtmodell ist doch noch fertig geworden. Die Farben und Muster des Spechtes schienen mir erst einmal sehr einfach, wahrscheinlich weil es für mich typische Farbkombinationen sind: Schwarz, Rot und Weiß, ein klein bisschen helles Braun. Klare grafische Formen, Flecken, Streifen. Ein Blick ins Stoffdepot: einer der … Mehr Vögel als Inspiration: Der Buntspecht in Schwarz-Weiß-Rot

Burdastyle Talent 2018 • 50er Ballkleid in Organza

(read in English) Eigentlich wollte ich dieses Jahr an gar keinem Wettbewerb teilnehmen, doch als meine Schwester mir erzählte welches Thema, nämlich die 50er, beim Burdastyle Talentwettbewerb ausgeschrieben wurde, konnte ich nicht widerstehen. Für diese Teilnahme sollte es etwas besonders werden, mit richtig viel Glamour: Mein allererstes Ballkleid. Ausnahmsweise habe ich einmal keinen Originalvintageschnitt verwendet, … Mehr Burdastyle Talent 2018 • 50er Ballkleid in Organza

Top, Flop & Secret Pyjama – Rotes Vintageoutfit

(read in English) Dieses Outfit ist ein Fall von neuer Lieblinge bis mag ich nur solala. Und ausnahmsweise gab es auch schon einen ausgiebigen Praxistest vom kompletten Outfit in Augsburg. Alle drei Stücke haben eine ganz andere Entstehungsgeschichte und verschiedene Schnitte, darum werde ich separat über die drei Stücke schreiben. Mein neuer Liebling: Die Bluse … Mehr Top, Flop & Secret Pyjama – Rotes Vintageoutfit

Atelierbesuch – Ein Maxirock in Rot

Anfänglich konnte mich der Schnitt für den Maxirock mit kontrastfarbenen Passen  106 aus der Burda 1/2016 nicht wirklich begeistert, ich hatte Bedenken, dass sie die Hüfte zu stark betonen. Ich fand das Modell perfekt für meine Schwester (trägt leider keine Röcke). Aus einem mir nicht mehr bekannten Grund änderte ich jedoch meine Meinung. Die Auswahl … Mehr Atelierbesuch – Ein Maxirock in Rot