Jeans nähen- ein Buch von Johanna Lundström

Jeans finden sich in jedem Kleiderschrank-nicht nur Kids und Jugendliche tragen sie, nein auch Babys oder Omis und Opis… In meinem Schrank befindet sich üblicherweise nur eine einzige gekaufte Jeans und die trage ich eben „bis sie mir vom Leibe fällt“. Dann kaufe ich mir die nächst oder wäre selbernähen eine Option? Jeans selber zu … Mehr Jeans nähen- ein Buch von Johanna Lundström

Noch eine eine Winslow Culotte diesmal aus rotem Leinen

Hier kommt sie die fünfte und für den Moment auch letzte Winslow. Ich habe nämlich einen neuen Hosensschnitt gefunden, den ich grossartig finde. Dieses Mal ist die Winslow aus einem roten Leinenstoff und somit auch meine erste Leinenhose. Ich habe zwar ein paar Leinenstoffe im Schrank, aber scheue doch oft davor zurück diese zu vernähen. … Mehr Noch eine eine Winslow Culotte diesmal aus rotem Leinen

Aufregend in Schwarz/Weiß – die Hose Mikaela aus dem Buch skandinavische Mode selber nähen

Hosen sind eigentlich mein wichtigstes Kleidungsstück. Immer und überall. Nicht, dass mir nicht auch Röcke und Kleider gefallen, aber mit Hose und Pullover bin ich jederzeit alltagstauglich einsatzbereit. Bequem sind sie auch. Man kann flache Schuhe tragen, liegen, sich bücken (ohne nachzudenken), in jeder möglichen und unmöglichen Postion sitzen, lümmeln… Allerdings, das gebe ich zu, … Mehr Aufregend in Schwarz/Weiß – die Hose Mikaela aus dem Buch skandinavische Mode selber nähen

Die Hose Dinah von So!Pattern, zugeschnitten, genäht und nicht mehr ausgezogen…

Das stimmt tatsächlich: Mich hat schon lange kein Schnitt so begeistert und mir so ungetrübte Erfolgserlebnisse beschert. Wenn ich nämlich eines wirklich brauche, dann sind es Hosen. Und zwar praktische Hosen, strapazierfähig und sehr alltagstauglich. Das liegt an unserer robusten Umgebung. Eigentlich bin ich in der Stadt großgeworden, in einer Wohnung. Ich war eine richtige … Mehr Die Hose Dinah von So!Pattern, zugeschnitten, genäht und nicht mehr ausgezogen…

Tania Culottes von Megan Nielsen und das Burda T-Shirt

Nachdem ich so erfolgreich die Winslow Culottes (gebloggt sind #1, #2 und #3) genäht hatte, hatte ich Lust noch mehr Hosenröcke zu nähen/testen. Und ein Blick ins digitale Schnittmuster Archiv von Megan Nielsen zeigte, da gibt die Tania Culottes, ebenfalls ein unkomplizierter Schnitt, nur statt der Weite durch Kellerfalten, erhält dieser Schnitt seine Weite weil … Mehr Tania Culottes von Megan Nielsen und das Burda T-Shirt

Winslow Manie

Ich habe ja mal gesagt einen Schnitt mehrmals zu nähen ist höchst langweilig. Inzwischen habe ich aber festgestellt, dass ich auch so meine Lieblingsschnitte gefunden habe, die gut sitzen, gut aussehen und auch leicht zu nähen sind. Manchmal braucht man einfach ein schnelles Erfolgserlebnis. So habe ich vor zwei Jahren begeistert die eine Vintagebluse mehrmals … Mehr Winslow Manie

#hackmydirndl – Eine 70er Latzhose

*** Ausgangsmaterial von coBRANDa kostenlos zur Verfügung gestellt *** Wie der geneigte Leser vielleicht schon mitbekommen hat, ist Mama PeterSilie die Königin des Upcycling, während Anna und ich am liebsten frischen Stoff zuschneiden. Da war es eine echte Herausforderung aus den fehlerhaften Dirndl von coBRANDa etwas neues zu erschaffen. Von all den Dirndln, die ich … Mehr #hackmydirndl – Eine 70er Latzhose

#stayathomediy, Online-Nähdates & die Winslow Culotte

Was macht man, wenn auf einmal die Devise „zuhause bleiben“ gilt und alles was geplant war, wie Nähkurs oder andere soziale Treffen, gestrichen wird? Viel nähen natürlich, und Online-Nähdates, und in meinem Fall ein neues Lieblingsschnittmuster: Die Winslow Culotte von Helen’s Closet. Mit meiner Schwester habe ich das schon öfters gemacht, nebenbei den Videochat laufen … Mehr #stayathomediy, Online-Nähdates & die Winslow Culotte

Leinen Fremantle Pants gehen als Secret Pyjama durch

Ich habe Hosen genäht. (Irgendwie näht gerade die ganze Familie Hosen.) Und zwar nach dem Schnittmuster Fremantle Pants von elbe textiles, einem Unisex-Schnittmuster. Aber (natürlich) für mich. Und sie gehen als „Secret Pyjamas“ durch. Der Trend der aktuellen Zeit. Schick, aber gemütlich. Denn über Video sieht man das ja nun wirklich nicht so genau. Hauptsache … Mehr Leinen Fremantle Pants gehen als Secret Pyjama durch