November Pulli’s: Slim Fit Raglan von Patters for Pirates

(available in English) Ärmeln aller Art sind gerade eine Art Obsession von mir. Nach dem zweigeteiltem (und zusätzlich gestreiften) Ärmel meiner Ethno-Jacke, finde ich momentan alle „einfachen“ Ärmelschnittarten wunderbar. Und so habe ich vor kurzem ein Raglanschnittmuster von Patterns for Pirates ausprobiert, nachdem die Pyjamahose so wunderbar funktioniert hat. Den ersten Versuch habe ich mit … Mehr November Pulli’s: Slim Fit Raglan von Patters for Pirates

WKSA ep1 season2017 by Anna

Kurz vor der ersten Ankündigung des „Weihnachtskleid Sewalongs“ vom MeMadeMittwoch (übrigens mein erster!) habe ich vom „Big Christmas Jumper Sewalong“ auf Instagram gelesen (mehr dazu bei „What Corrine Did Next„). Ich bin zwar nicht inspiriert zu einem richtig kitschigen Weihnachts-Pullover zu nähen, aber zu einem Weihnachts-Sweaterkleid mit Buchstaben-Applikation „XMAS„. Passende Applikationsbuchstaben mit Glitzer (weihnachtlich!) hätte ich … Mehr WKSA ep1 season2017 by Anna

Japanischer Hausanzug

Die vernähten Stoffe sind eine Herzensangelegenheit. Wieso? Weil ich sie von meiner Schwester zum Geburtstag geschenkt bekommen. Natürlich bekommt man mit einem Geschenk nicht eine Auflage mit, aber irgendwie verpflichtet es innerlich doch etwas ganz Besonderes daraus zu nähen. Ich habe bereits länger überlegt, was ich genau mit ihnen anstellen möchte. Sie waren mehr oder … Mehr Japanischer Hausanzug

Klassiker im Kleiderschrank: T-Shirtkleid McCall’s M7348

(available in English) Kleider? Hu, ja. Eigentlich habe ich mir vorgenommen in nächster Zeit keine zu nähen, da sie momentan nicht soo ganz in meinem Alltag vorkommen. Aber es gibt da ein Kleid, bzw. eine Kleiderform für die ich fast schon eine Art Obsession entwickelt habe. Das A-Linien T-Shirtkleid. Angefangen hat es mit McCall’s M7348 … Mehr Klassiker im Kleiderschrank: T-Shirtkleid McCall’s M7348

Klassiker im Kleiderschrank: just another tee von schneidernmeistern

Tragbare und von mir auch getragene Schnittmuster sind ein Thema, das mir seit meinem Kleiderschrankprojekt (hier zu Blogbeiträgen über den Projektstart & zum Kleiderschrank entmisten) sehr wichtig geworden sind. Ich suche daher Kleidungsstücke-Klassiker. Einerseits Klassiker im Sinne von typischen Kleidungsstücken: T-Shirts, Pullis, Cardigans, … Andererseits Schnitte, die für mich persönlich zum Klassiker werden. Ich habe … Mehr Klassiker im Kleiderschrank: just another tee von schneidernmeistern

1 Schnitt, 5 Versionen & 1 UFO

(available in English) Auf dem englischen Nähcommunityblog Sewcialist steht im November das Thema Tried’n’True (TNT) Schnittmuster am Programm. Was sind TNT Schnitte? Bewährte Schnitte, die folgenden Kriterien erfüllen: gut zu nähen, gute Passform, gerne getragen d.h. passend zum eigenen Kleidungsstil. Es ist noch nicht lange her, da habe ich Basics nähen mit Socken verkaufen verglichen. … Mehr 1 Schnitt, 5 Versionen & 1 UFO

Kleiderschrank 2.0: Jacke Frau Ava füllt Lücken

Im Rahmen eines Kleiderschrank/Stilfindungsprojektes kommt doch irgendwann immer der Punkt, an dem ausgemistet wird?! Ja, der kommt. Nach den ersten Erkenntnissen zu meinen persönlichen Do’s and Don’ts, und nach einiger Forschungsarbeit zum Thema „Capsule Collection“ im Netz war es bei mir soweit. Naja, noch nicht ganz, denn zuerst habe ich 50 Kleiderbügel aus Holz gekauft. … Mehr Kleiderschrank 2.0: Jacke Frau Ava füllt Lücken

Kleiderschrank 2.0: Das kleine (Winter-)Schwarze

Vor kurzem bin ich über einen Beitrag von Elke (Elle Puls) gestolpert über ihren Stilfindungsprozess und was sich alles auf ihrem Blog (und Kleiderschrank) in den letzten Jahren getan hat. U.a. hat sie ja unzählige Onlineseminare zum Thema Stil, Farben und vielem mehr besucht. Diese Herangehensweise ist für mich nichts, da ich viele Dinge gerne … Mehr Kleiderschrank 2.0: Das kleine (Winter-)Schwarze