Alle meine Taschengriffe: Zwei Modelle mit den afrikanischen Stoffen Waxprint und Shwe shwe

Kein diszipliniertes Schwarz oder Grau, nein, es lebe die Farbe! Türkis, Pink, Weiß, Smaragd, was für eine Farbenpracht. Grundsätzlich: Ich mag schwarz. Aber als ich diesen Sommer durch eine Gasse in unserem Dorf spazierte, trugen alle jungen und alten Frauen, die ich sah, schwarze Kleider, sogar die Kinder…Das hat mich sehr schockiert. Das erinnerte dermaßen … Mehr Alle meine Taschengriffe: Zwei Modelle mit den afrikanischen Stoffen Waxprint und Shwe shwe

Miniaturen KW 31-KW 36

Gleich sechs Kalenderwochen in einem Beitrag, da staunt ihr, nicht wahr? Ich übrigens auch. Mit meinen Miniaturen bin ich schwer ins Hintertreffen gekommen. Nicht arbeitsmäßig, aber mit dem Veröffentlichen. Daher gibt es heute gleich ein paar sehr unterschiedliche Umsetzungen zu sehen. Ein wunderschönes Thema gab es in der 31. Kalenderwoche: „Unterwasserwelt“. Da dachte ich gleich … Mehr Miniaturen KW 31-KW 36

Farb-und Ärmelvariante- die Bluse Modell 102 aus Burda 2/16

Von jedem geschneiderten Modell lege ich ein kleines Stoffstück in die Klarsichthülle zum Schnitt. Meine Mutter hatte ihre Schnitte gerollt in einer Lade, ebenfalls mit den verarbeiteten Stoffen zusammengebunden. Mir sind Mappen lieber, also falte ich und lege Muster dazu. Die Bluse Modell 102 aus der Burda 2/16 habe ich also- nach meinen Stoffmustern- neunmal … Mehr Farb-und Ärmelvariante- die Bluse Modell 102 aus Burda 2/16

Stoffspielereien: Risse und Schlitze

Frau nahtlust ladet diesmal ein zum Thema Risse und Schlitze. Zuerst dachte ich dabei an zerrissene Jeans oder geschlitzte T-Shirts, jedenfalls irgendsowas in dieser Art. Nur hatte ich weder zu dem einen noch zum anderen Lust. Daher begab ich mich auf Inspirationssuche in eines meiner schönen Bücher. Fündig wurde ich im Buch Stoffmanipulationen (mehr dazu … Mehr Stoffspielereien: Risse und Schlitze

Jeans nähen- ein Buch von Johanna Lundström

Jeans finden sich in jedem Kleiderschrank-nicht nur Kids und Jugendliche tragen sie, nein auch Babys oder Omis und Opis… In meinem Schrank befindet sich üblicherweise nur eine einzige gekaufte Jeans und die trage ich eben „bis sie mir vom Leibe fällt“. Dann kaufe ich mir die nächst oder wäre selbernähen eine Option? Jeans selber zu … Mehr Jeans nähen- ein Buch von Johanna Lundström

Panthertiere…die Bluse Modell 1 aus Simplicity Meine Nähmode Easy 2017

Weil ich gerade über Stoffe aus unserem Nachbarland Tschechien berichtete und das Modell in dieser Jahreszeit durchaus passend ist, möchte ich euch diese Bluse vorstellen. Gekauft habe ich den Stoff bei unserem letzten Ausflug nach Budweis, das ist leider schon richtig lange her. Dazu mehr hier- und, wer genau auf die Fotos schaut, entdeckt auch … Mehr Panthertiere…die Bluse Modell 1 aus Simplicity Meine Nähmode Easy 2017

Herbstzeit-Bluse Carla im Kimonostil von So!Pattern

Ich weiß ja nicht , wie es bei euch so war. Aber bei uns war es diesen Sommer phasenweise grausam heiß, schwül und unerträglich „dampfig“, so als ob die Luft nicht weg könnte. Einfach kein Wetter zum Nähen, ja, nicht einmal zum Fotografieren. Ich hätte noch ein richtig schickes Sommerensemble im Schrank, aber irgendwie schafften … Mehr Herbstzeit-Bluse Carla im Kimonostil von So!Pattern

Dirndlschürzenspielereien… oder wie sich Dirndl verändern lassen

*** Ausgangsmaterial von coBRANDa kostenlos zur Verfügung gestellt *** Aus alten Dirndlkleidern etwas neues oder sie wieder tragbar zu machen, ist eine spannende Aufgabe. Von Sabine gab es bei uns bereits drei wiederhergestellte Modelle zu sehen (Tostmann Dirndl, Pustertaler Werktagstracht, Leinendirndl mit Stickerei.) Dieses (auf den beiden Fotos unten gezeigte) Dirndl habe ich erst einmal … Mehr Dirndlschürzenspielereien… oder wie sich Dirndl verändern lassen

alle meine…Taschengriffe- meine neue Jahres-Challenge

In Schachteln unter meinem Arbeitstisch habe ich diverse „Schatzkisten“ (große Schachteln) gefüllt mit Knöpfen, Schnallen, diversen Materialen zum Verstärken, Strickbündchen und einer Mixmaxschachtel, die vor allem Reißverschlüsse in unterschiedlichen Längen und Qualitäten enthält und verschiedene alte Gürtel und Taschengriffe. Da ich immer wieder mal Spass daran habe, schöne Reststoffe „taschenförmig “ zu falten und mit … Mehr alle meine…Taschengriffe- meine neue Jahres-Challenge