{Schemaschnitt} Ein Mantel mit besticktem Saum

Blickt man in der Kostümgeschichte ein wenig umher und zurück, findet man häufig einen simplen Typ Bekleidung: dem Rechteck mit einem Loch für den Kopf. Möglicherweise gibt es separate Ärmel oder auch nicht. Für diese Art des Kleidungsstücks finden sich unzählige Beispiele für diese Art Hemd und/oder Kleid in der ganzen Welt: In Russland genauso wie … Mehr {Schemaschnitt} Ein Mantel mit besticktem Saum

Das Dirndl: Ein Kleid mit Zukunft und Vergangenheit

Mein zweites Dirndl, mit dem ich sogenannte „Dirndl-Regeln“ breche, nehme ich als Anlass die sehr abwechslungsreiche Geschichte des Dirndls genauer zu untersuchen. Das Dirndl und die Lederhose waren ein Kostüm der Reichen (wie auch schon das Schäferinnenkostüm für die Schäferspiele Marie Antoinettes in Versaille) fürs Land und die Jagd, für die Sommerfrische in den Bergen, … Mehr Das Dirndl: Ein Kleid mit Zukunft und Vergangenheit

Kreativ-Challenge von Karlotta Pink – Streifen & Stoffreste

*** Kooperation mit Karlotta Pink // Kreativ-Challenge *** Vor ein paar Wochen wurden die Ergebnisse der Kreativ Challenge von Karlotta Pink präsentiert und ich hinke ausnahmsweise mal hinterher. Dabei ist die Challenge auf dem Mist von Mama und mir gewachsen. Mir gefiel einfach die Idee einen Überraschungstoff zu bekommen und dann zu tüfteln was daraus … Mehr Kreativ-Challenge von Karlotta Pink – Streifen & Stoffreste

Posamentenknöpfe selber machen

Die Stoffspielereien machen im November bei Nähzimmerplaudereien mit dem Thema Sterne halt. Und mein erster Gedanke waren gleich Posamentenknöpfe, denn einige der Knöpfe sind mit Sternenmotiven gewickelt. Es bietet sich allerdings auch bei der Kreisform des Knopfes sehr an verschiedene Segmente unterteilt zu wickeln, wodurch dann verschiedene Sterne entstehen. Um nicht total planlos loszulegen habe … Mehr Posamentenknöpfe selber machen

Tauschstoff – Mandy Boat Tee von tessuti fabrics

Das Mandy Boat Tee von tessuti fabrics steht schon länger auf meinem Plan. Es ist ein Freebook, das es bis vor kurzem nur in einer „one size fits all“-Größe gab. Und wie das bei solchen Größen ist, passt es dann doch unterschiedlich gut – ein tolles grafisches Beispiel dazu gibt’s hier. Die ursprüngliche Größe entspricht … Mehr Tauschstoff – Mandy Boat Tee von tessuti fabrics

Schlicht und zurückhaltend – Kissen aus japanischen Stoffen

*** Kooperation mit Karlotta Pink // Kissenparade *** Seit Jahren besitze ich ein sehr schönes japanisches Handarbeitsbüchlein (ab und zu erhält man sowas in Patchworkgeschäften). Darin enthalten sind bestickte Kleidungsstücke, Taschen, Polster und ähnliches. Gestickt wird in traditioneller Sashiko Stickerei – also eher schlicht und meist in einer Farbe. Ganz besonders bewundere ich schon seit … Mehr Schlicht und zurückhaltend – Kissen aus japanischen Stoffen

Gar nicht mein Fall – Simplicity 8529

In der Nähbloggerszene wird selten Genähtes gezeigt, das nicht gelungen ist. Ich verstehe das grundsätzlich sehr gut, denn oft genug gebe ich ein Projekt frühzeitig auf, wenn es auf die schiefe Bahn gerät, sei es durch die falsche Stoffwahl, eine falsche Größe oder einfach einen Schnitt, der nicht sitzt. Wobei man als nähender Amateur zugeben … Mehr Gar nicht mein Fall – Simplicity 8529

Winterbluse – No. 12 Aalborg von How To Do Fashion

*** Kooperation mit Karlotta Pink *** Ob man es glaubt oder nicht: meine Wintergarderobe ist mikrig, egal ob es um gekauft oder selbst genäht geht. Bei warmer Kleidung bin ich überhaupt nicht gut ausgestattet. Am meisten Auswahl habe ich da fast noch bei den Schuhen. Genähtes was so richtig warm und kuschelig ist, existiert nicht … Mehr Winterbluse – No. 12 Aalborg von How To Do Fashion