Miniauren KW 4 Aufbruch

Aufbruch. Zuerst: sich wegbewegen, aber eine Idee? Gar nicht. Dann: Keimende Zwiebelpflanzen. Zuletzt: Vögel. Ich bewundere immer wieder Vögel, Enten oder einmal Schwäne im Flug. Ein Bild wie im Märchen. Schwäne, die im Formationsflug gegen Nordwesten zogen. Meine Vögel gleichen eher Amseln oder Tauben. Das Motiv stammt aus dem Buch Einfach sticken mit Applikationen von … Mehr Miniauren KW 4 Aufbruch

Miniaturen KW 3 Stille

Wie stellt man „Stille“ dar. Wenig, ruhig, einfarbig. Anna sagte: „Also ich würde Schneeflocken machen, Schnee fällt ganz leise, still…“ Ich hatte auch schon an die Farbe Weiß und runde Formen gedacht, mein erster Versuch ging allerdings daneben. Vielleicht kennen das manche von euch, die in der Stadt leben, wenn man an einem Wintermorgen aufwacht … Mehr Miniaturen KW 3 Stille

Aufregend in Schwarz/Weiß – die Hose Mikaela aus dem Buch skandinavische Mode selber nähen

Hosen sind eigentlich mein wichtigstes Kleidungsstück. Immer und überall. Nicht, dass mir nicht auch Röcke und Kleider gefallen, aber mit Hose und Pullover bin ich jederzeit alltagstauglich einsatzbereit. Bequem sind sie auch. Man kann flache Schuhe tragen, liegen, sich bücken (ohne nachzudenken), in jeder möglichen und unmöglichen Postion sitzen, lümmeln… Allerdings, das gebe ich zu, … Mehr Aufregend in Schwarz/Weiß – die Hose Mikaela aus dem Buch skandinavische Mode selber nähen

Astronautenkatze M7549 versüßt Weihnachten 2020

Und, hups. Weihnachten ist da (und schon wieder vorbei)! Wie immer viel zu schnell. Bei den PeterSilien wird das erste Mal getrennt und doch gemeinsam (digital) gefeiert: Jeder mit seinem eigenen Christbaum: Sabine in der Schweiz mit buschigem Look der nicht ganz natürlich ist, Silvia in Österreich mit einem etwas krummen Baum aus dem eigenen … Mehr Astronautenkatze M7549 versüßt Weihnachten 2020

HackMyDirndl-CoBRANDa-Weihnachtsquilt

*** Ausgangsmaterial von coBRANDa kostenlos zur Verfügung gestellt *** Sabine hat mir erzählt CoBRANDa hat die Zeichen der Zeit erkannt und, nachdem sämtliche „Wiesn“ und Oktoberfeste in Bayern ausfielen, sein Angebot um Jeans erweitert… Als zweites Standbein gewissermaßen. Wie auch immer: Ich möchte nochmals ein kurzes Resümee unserer HackmyDirndl -Zusammenarbeit machen. Unter den vielen wunderbaren, … Mehr HackMyDirndl-CoBRANDa-Weihnachtsquilt

Weiß oder grafisches Muster-das Shirt Olivia von So!Pattern

Nachdem das Nähen meiner Hose Dinah so erfreulich, unkompliziert und praktisch war, beschloss ich mich an weiteren Schnitten von So!Pattern zu versuchen. Manchmal ist es einfach nur gemütlich den Schnitt auszuschneiden, aufzulegen und loszunähen…(Ein anderes Mal bin ich wieder ganz heiß auf Experimente…) Anna hat mir eine Reihe von Schnittmustern besorgt. Dann kam die Qual … Mehr Weiß oder grafisches Muster-das Shirt Olivia von So!Pattern

Vieles getan, und noch vieles zu tun vor Weihnachten

Meine Astrokatzen-Jacke ist bereits fertig! Unglaublich, das hätte ich nie gedacht. Es fehlt nichts mehr. Sogar das Schrägband außen rum ist dran. Nachdem ich die Jackenteile fertig gesteppt hatte, habe ich ehrlicherweise einmal eine Pause eingelegt. Ich konnte keine geraden Nähte mehr sehen und nähen. Glücklicherweise, sind die einzelnen Lagen nicht allzusehr verrutscht. Und da … Mehr Vieles getan, und noch vieles zu tun vor Weihnachten

Porzellanblaues Hundemäntelchen

Wie in den letzten Beiträgen erwähnt, bin ich momentan tatsächlich brav und repariere alte Lieblingsstücke. Meinem Bärenmantel zum Beispiel habe ich im Frühling das zerschlissene Futter herausgetrennt, in der weisen Voraussicht, dass das die sicherste Möglichkeit wäre mich selber zum Herrichten zu zwingen. Der Mantel ist einfach wunderbar warm und gemütlich, vor allem wegen seiner … Mehr Porzellanblaues Hundemäntelchen