Zufälligerweise für meinen Mann – Meine Summer Stitchalong „Bluse“

Wie ich in meiner Projektvorstellung für unser Summer Stitchalong beschrieben hatte, fand ich unter einigen alten Kleidungsstücken von meinen Eltern eine Leinenbluse, naja dachte ich zumindest … Ich habe aus dem klassischen Hemdkragen einen Stehkragen gemacht, ganz einfach indem ich den Kragen abgeschnitten habe und die Stegkante mit einem Köperband versäubert habe. Dann übertrug ich … Mehr Zufälligerweise für meinen Mann – Meine Summer Stitchalong „Bluse“

[Summer Stitchalong] Fertig. Und jetzt? Sticken vorm Kamin?

Herzlichen willkommen beim Finale des Summerstitchalongs. Ich bin sehr gespannt wie es euch so ergangen ist. Wer war besonders fleißig und hat mehrere Projekte vollendet? Oder doch nur das eine. Und wer steckt noch mitten im Stickprojekt? Ich hatte drei Projekte geplant , eines aber aufgrund mangelnder Ideen zur Umsetzung früh verworfen. Und von den … Mehr [Summer Stitchalong] Fertig. Und jetzt? Sticken vorm Kamin?

{Nadelbrief} Warum? Woher? Ein Rätsel

Ich gestehe, eigentlich war das ein Versuch Stille umzusetzen. Der Nadelbrief war nur mit beigen Garn bestickt und darauf drei Federn platziert. Aber mein Nadelbrief wirkte nicht still sondern unentschieden, fad und tollpatschig. Ich war gerade dabei eine Außennaht zu schließen, da sah ich ein Stückchen Stoff mit Vögeln am Arbeitstisch liegen. Die Farbe passte … Mehr {Nadelbrief} Warum? Woher? Ein Rätsel

Ein kleiner Zwischenstand vom Summer Stitchalong

Nach einem ungeplant verzögerten Start habe ich mit meinem ersten Projekt der bestickten Dirndlbluse angefangen. Wie schon erwähnt wollte ich auf den Puffärmeln eine farblich zu meinem Dirndl passende Stickerei machen. Als Motiv schwebten mir Vögel mit einer Blumenranke vor, abgewandelt von einem alten Stickbuch und das ganze natürlich stilisiert.   Im wesentlich besteht meine … Mehr Ein kleiner Zwischenstand vom Summer Stitchalong

{Nadelbrief} Dickicht

Dickicht ist auf jeden Fall geheimnisvoll, undurchdringbar, dunkel … Meine erste Idee waren so kreuz und quer gestickte Äste oder Pflanzen, entweder mit der Maschine oder von Hand. Irgendwie war mir das zu wenig bzw. war ich mir wegen des Untergrunds sehr unsicher. Auf jeden Fall war schon entschieden, dass mein Dickicht Leben Unterschlupf geben … Mehr {Nadelbrief} Dickicht

[Summer Stitchalong] Erste Projekte, Zwischenstände und ungewisse Pläne

  Willkommen zum zweiten Teil unseren #summerstitchalongs. Heute bin ich, Silvia, eure Gastgeberin! Und bei mir wirds sommerlich gelb. Hier geht’s für alle Neuankömmlige (Herzlich Willkommen!) zur Ankündigung und unserem ersten Treffen zum Sammeln der Ideen. Dass ausgerechnet dieses Projekt als erstes von mir umgesetzt wurde, ist ein eigenartiger Zufall. Für meinen Artikel Lieblingsbluse nachgenäht … Mehr [Summer Stitchalong] Erste Projekte, Zwischenstände und ungewisse Pläne

{Nadelbrief} Punkte

  Das ist mein zweiter Start zum Thema. Bei meinem ersten Versuch habe ich auf einem getupften Stoff einzelne Punkte überstickt, aber mir ist zuwenig eingefallen, daher blieb die Arbeit unvollendet … Meine neue Idee: einzelne Punkte kann man verbinden, eine Linie verbindet zum Beispiel zwei Punkte, ein Dreieck drei, es entsteht ein Stern oder … Mehr {Nadelbrief} Punkte