Kleiderschrank 2.0: Jacke Frau Ava füllt Lücken

Im Rahmen eines Kleiderschrank/Stilfindungsprojektes kommt doch irgendwann immer der Punkt, an dem ausgemistet wird?! Ja, der kommt. Nach den ersten Erkenntnissen zu meinen persönlichen Do’s and Don’ts, und nach einiger Forschungsarbeit zum Thema „Capsule Collection“ im Netz war es bei mir soweit. Naja, noch nicht ganz, denn zuerst habe ich 50 Kleiderbügel aus Holz gekauft. … Mehr Kleiderschrank 2.0: Jacke Frau Ava füllt Lücken

Kleiderschrank 2.0: Das kleine (Winter-)Schwarze

Vor kurzem bin ich über einen Beitrag von Elke (Elle Puls) gestolpert über ihren Stilfindungsprozess und was sich alles auf ihrem Blog (und Kleiderschrank) in den letzten Jahren getan hat. U.a. hat sie ja unzählige Onlineseminare zum Thema Stil, Farben und vielem mehr besucht. Diese Herangehensweise ist für mich nichts, da ich viele Dinge gerne … Mehr Kleiderschrank 2.0: Das kleine (Winter-)Schwarze

Wo Wichtel und Trolle zuhaus‘ sind – Skandinavisches Winterkleid

Ist es bei euch auch schon so frisch, wenn ihr diese Zeilen lest? Ich bin gerade auf Heimaturlaub und am frieren. Und als ich dieses Kleid genäht habe, war ich auch auf Heimaturlaub. Nur bei ganz anderem Wetter. Bei den Fotos haben wir versucht Herbststimmung im Hochsommer einzufangen (und ich war am Schwitzen). Verrückte Welt … Mehr Wo Wichtel und Trolle zuhaus‘ sind – Skandinavisches Winterkleid

{Designnähen} Kuschelige Pusteblumen in Oversize

Ich gebe es zu, ich bin eine ziemlich verfrorene Person. Während alle anderen schon mit kurzen Hosen herumrennen, habe ich mich immer noch nicht von meinen Pullovern verabschiedet. Etwas, das in meinem Kleiderschrank eindeutig fehlt, sind kuschelige Oversize-Pullis oder ähnliches. Bis jetzt habe ich daher oftmals die (Kuschel)pullis meines Freundes geklaut – und wurde dafür … Mehr {Designnähen} Kuschelige Pusteblumen in Oversize

Designnähen meets Upcycling – Ein Coachella-Look

Dieser Rock ist mein allererstes Designnähen und vermutlich auch das letzte Mal. Weil ich festgestellt habe, dass ich sehr, sehr ungern mit Deadline nähe. Wenn die Deadline von mir selber stammt, finde ich es okay, denn dann kann ich sie nach Bedarf auch verschieben. Wieso ist das wichtig für mich? Ich habe Nähphasen. Da kann … Mehr Designnähen meets Upcycling – Ein Coachella-Look

Pünktchen auf blauem Grund – Blusenkleid

Sommer im Büro. Südseite, keine Klimaanlage. Abgesehen vom Vorhang und einem von diesen uralten Ventilatoren ist man da ziemlich auf sich selbst gestellt. Muss ich noch mehr sagen? Auch wenn ich nicht direkt Kundenkontakt habe, möchte ich aber nicht in Minirock und Tanktop auftauchen. Selbst luftige Hosen können da recht warm werden. Daher ist der … Mehr Pünktchen auf blauem Grund – Blusenkleid

Typisch Blau – Erdbeerkleid aus Jeansstoff

Wenn man an die Farbe Blau denkt bei Stoffen, fällt mir der klassische Jeansstoff ein – und dann noch irgendwann Blaudruck. Und da dieses Monat das Thema von #12ColoursOfHandMadeFashion Blau ist, was würde sich mehr anbieten? Jeanshosen sind ja nun meine Alltagsbegleiter schlechthin, und da war der Gedanke nicht fern einen Jeansstoff zu einem Kleid … Mehr Typisch Blau – Erdbeerkleid aus Jeansstoff

{Designnähen} Sommer, Sonne, Sonnenschein + Rock

Nach meinem letzten Ausflug in die Rockwelt mit meinem Leinenrock – den ich momentan immer noch gerne im Schrank bewundere, da es bis jetzt noch keine Gelegenheit dazu gab ihn anzuziehen – war in meinem Kopf bereits der nächste Rock entstanden. Luftig, sommerlich und am besten richtig einfach. Genau wie der Rock Fairy von Miss Rosi. … Mehr {Designnähen} Sommer, Sonne, Sonnenschein + Rock

{Designnähen} Vom Solala zur trendigen Athleisure Wear

Ein Designnähen mit den Schnittmustern von Goldkrönchen, kombiniert mit den tollen Stoffen vom Nähstoffreich. Das klingt doch gut, oder? Aber ganz sooo einfach war der Start für mich nicht, denn abgesehen von meinen ersten Stoffbeuten, die ich auf ebay ersteigert habe, bin ich bis jetzt eigentlich immer analog zu meinen Schätzen gekommen. Einer meiner favorisierten … Mehr {Designnähen} Vom Solala zur trendigen Athleisure Wear

{Designähen} Moderner Leinenrock mit Vintage-Details

Dieser Rock ist mein erstes Nähprojekt, dass von vorne bis hinten einfach gestimmt hat. Der Stoff, die Vision, die Umsetzung, und zügiges Beenden. Aber der Reihe nach. Da ich, wenn schon Rock „sein muss“, mehr für Maxiröcke bin, musste natürlich ein laaanger Rock im Designnähen des Capone Faltenrockes entstehen – im Gegensatz zu meinem Capone … Mehr {Designähen} Moderner Leinenrock mit Vintage-Details