Vintage & Waxprint – Ein Besuch im Zoo

(available in English) Mit dem Kleid Nr. 2 des Weihnachts-Countdowns mit Karlotta Pink erfülle ich mir einen Nähtraum. Von einem Lebenstraum kann ich nicht reden, da ich erst seit ca. 2 Jahren nähe. Denn ich finde Waxprint Stoffe wunderbar. Diese intensiven Farben und die wilden Muster gefallen mir einfach. Da habe ich mich natürlich sehr gefreut, dass … Mehr Vintage & Waxprint – Ein Besuch im Zoo

Das Pierrot Kleid

Was tun wenn man Vintagekleider liebt, irgendwie für die großen Nähpläne keine Zeit hat und trotzdem toll aus sehen will an Halloween? Man stöbert planlos im Internet nach etwas ganz anderem, wird inspiriert und näht dieses Kleid. Das wäre die Kurzfassung, wie dieses Kleid entstanden ist. Ich liebe es mich zu verkleiden und so sind … Mehr Das Pierrot Kleid

WKSA ep1 season2017 by Sabine

Der Weihnachtskleid Sew Along von MMM nehme ich als Gelegenheit etwas Langärmliges zu nähen. Ich nähe nämlich bevorzugt kurzärmlige oder gar ärmellose Kleider. Da die Welt der Kleiderschnittmuster jedoch gefühlt unendlich ist, habe ich mir selbst einige Rahmenbedigungen gesetzt: Langarm oder mindestens 3/4 Ärmel Stoff aus dem eigenem Fundus, der bereits exzellent gefüllt ist eine … Mehr WKSA ep1 season2017 by Sabine

WKSA ep1 season2017 by Anna

Kurz vor der ersten Ankündigung des „Weihnachtskleid Sewalongs“ vom MeMadeMittwoch (übrigens mein erster!) habe ich vom „Big Christmas Jumper Sewalong“ auf Instagram gelesen (mehr dazu bei „What Corrine Did Next„). Ich bin zwar nicht inspiriert zu einem richtig kitschigen Weihnachts-Pullover zu nähen, aber zu einem Weihnachts-Sweaterkleid mit Buchstaben-Applikation „XMAS„. Passende Applikationsbuchstaben mit Glitzer (weihnachtlich!) hätte ich … Mehr WKSA ep1 season2017 by Anna

Klassiker im Kleiderschrank: T-Shirtkleid McCall’s M7348

(available in English) Kleider? Hu, ja. Eigentlich habe ich mir vorgenommen in nächster Zeit keine zu nähen, da sie momentan nicht soo ganz in meinem Alltag vorkommen. Aber es gibt da ein Kleid, bzw. eine Kleiderform für die ich fast schon eine Art Obsession entwickelt habe. Das A-Linien T-Shirtkleid. Angefangen hat es mit McCall’s M7348 … Mehr Klassiker im Kleiderschrank: T-Shirtkleid McCall’s M7348

Kleiderschrank 2.0: Das kleine (Winter-)Schwarze

Vor kurzem bin ich über einen Beitrag von Elke (Elle Puls) gestolpert über ihren Stilfindungsprozess und was sich alles auf ihrem Blog (und Kleiderschrank) in den letzten Jahren getan hat. U.a. hat sie ja unzählige Onlineseminare zum Thema Stil, Farben und vielem mehr besucht. Diese Herangehensweise ist für mich nichts, da ich viele Dinge gerne … Mehr Kleiderschrank 2.0: Das kleine (Winter-)Schwarze

20er Jahre Vintage Träumerei

Wer mein Nähleben hier am Blog mitverfolgt, wird bemerkt haben, dass ich bevorzugt Schnitte aus alten Zeitschriften nähe (oder einfach Vintageschnittmuster). Aber warum Vintage? Zuerst einmal: Die Modelle haben eine Linienführung und Schnittdetails, die man in modernen Schnitten nicht findet. (Ich kann mich einfach nicht für eigenartig asymmetrisch geschnittene  T-Shirts mit „Händedings“ erwärmen.) Und dann: … Mehr 20er Jahre Vintage Träumerei