Miniauren KW 4 Aufbruch

Aufbruch. Zuerst: sich wegbewegen, aber eine Idee? Gar nicht. Dann: Keimende Zwiebelpflanzen. Zuletzt: Vögel. Ich bewundere immer wieder Vögel, Enten oder einmal Schwäne im Flug. Ein Bild wie im Märchen. Schwäne, die im Formationsflug gegen Nordwesten zogen. Meine Vögel gleichen eher Amseln oder Tauben. Das Motiv stammt aus dem Buch Einfach sticken mit Applikationen von … Mehr Miniauren KW 4 Aufbruch

Miniaturen KW 3 Stille

Wie stellt man „Stille“ dar. Wenig, ruhig, einfarbig. Anna sagte: „Also ich würde Schneeflocken machen, Schnee fällt ganz leise, still…“ Ich hatte auch schon an die Farbe Weiß und runde Formen gedacht, mein erster Versuch ging allerdings daneben. Vielleicht kennen das manche von euch, die in der Stadt leben, wenn man an einem Wintermorgen aufwacht … Mehr Miniaturen KW 3 Stille

Miniaturen – Das neue Jahresthema von Frau Nahtlust

Das schöne an Frau Nahtlusts Aktionen ist die große Breite an Themen, die sie aufgreift und die Möglichkeiten, die darin verborgen sind, zudem, und das scheint mir auch wichtig zu sein: Es geht um kleine Formate, die bewältigbar sind. Das war bei den Nadelbriefen so und bei Miniaturen ist es genauso. Das Format ist maximal … Mehr Miniaturen – Das neue Jahresthema von Frau Nahtlust