Miniaturen KW 18 Ich nehme einen Faden und gehe mit ihm spazieren

Ein Thema das alles offen lässt, außer der Feststellung, dass ein Faden vorkommt. Ein Faden mit dem ich spazieren gehe. Ein schönes Bild. Für jemanden, wie mich, der gerne stickt, stand die Technik fest: Sticken, genauergesagt: Legetechnik also Couching. Das ist ja tatsächlich so wie einen Faden spazierenführen. Aber wohin soll ich ihn führen, was … Mehr Miniaturen KW 18 Ich nehme einen Faden und gehe mit ihm spazieren

Miniaturen KW 13 Schokolade

Miniaturenmäßig bin ich in letzter Zeit etwas ins Hintertreffen gekommen. Da kam das Thema Schokolade zur Super-Osterhasen-Schokozeit gerade recht. Selber habe ich es noch zu keinem Schokohasen gebracht, aber die gibt es nächste Woche garantiert auch noch. Allerdings dachte ich bei Schokolade erst einmal an eine Tafel Schokolade und dunkles Braun. Dann fielen mir Farbmusterbeispiele … Mehr Miniaturen KW 13 Schokolade

Miniaturen KW 10 Skurril

Totenköpfe, Innereien aus denen Blumen wachsen und dergleichen morbide Dinge sind nicht unbedingt meine Sache- zumindest hatte ich keinerlei Lust so etwas zu sticken. Daher suchte ich ziemlich lange nach anderen Skurrilitäten. Nachdem ich aber in letzter Zeit ziemlich viel über Schrift, Kalligraphie und Lettering gelesen und etliche Bücher, alte und neue, durchgesehen hatte, dachte … Mehr Miniaturen KW 10 Skurril

Miniaturen KW7 Insekten

Mit den kleinen „Viechern“ ist das bekanntlich so eine Sache: Es ist uns einfach nicht klar, wozu die überhaupt da sind. Oder wir empfinden sie nur als Ärgernisse: die befallen Rosen, fressen Löcher und Gänge in Blätter, beißen uns im Sommer, machen Löcher in Kleider… Fast fanatisch, man braucht sich nur die chemischen „Keulen“ ansehen, … Mehr Miniaturen KW7 Insekten

Miniaturskizzen KW 6 Herzallerliebst

Da ich gerade sehr im Zimmerpflanzenfieber bin und, anstatt zu nähen oder zu sticken, abends lieber den Aquarellkasten hervorhole, was liegt da näher als das Thema Herzallerliebst passend zu meinen aktuellen Leidenschaften zu interpretieren. Also gibt es eine Doppelseite voll mit herzförmigen Blättern. Diese Doppelseite findet sich in meinem Nature Journal für meine Zimmerpflanzen. Natur … Mehr Miniaturskizzen KW 6 Herzallerliebst

Miniauren KW 4 Aufbruch

Aufbruch. Zuerst: sich wegbewegen, aber eine Idee? Gar nicht. Dann: Keimende Zwiebelpflanzen. Zuletzt: Vögel. Ich bewundere immer wieder Vögel, Enten oder einmal Schwäne im Flug. Ein Bild wie im Märchen. Schwäne, die im Formationsflug gegen Nordwesten zogen. Meine Vögel gleichen eher Amseln oder Tauben. Das Motiv stammt aus dem Buch Einfach sticken mit Applikationen von … Mehr Miniauren KW 4 Aufbruch

Miniaturen KW 3 Stille

Wie stellt man „Stille“ dar. Wenig, ruhig, einfarbig. Anna sagte: „Also ich würde Schneeflocken machen, Schnee fällt ganz leise, still…“ Ich hatte auch schon an die Farbe Weiß und runde Formen gedacht, mein erster Versuch ging allerdings daneben. Vielleicht kennen das manche von euch, die in der Stadt leben, wenn man an einem Wintermorgen aufwacht … Mehr Miniaturen KW 3 Stille