Stoffspielerei Textile Behältnisse

Herzlich willkommen zu den Stoffspielerein zum Thema Textile Behältnisse. Stellvertretend für Feuerwerk by kaze sind wir heute die Gastgeberinnen und sind gespannt auf eure Werke. Silvia hat einen gewebten Rucksack kreiert um endlich ihren Stoffresteberg abzuarbeiten. Ich habe mich im Sommer schon an Makrame Blumenampeln versucht und es dokumentiert. Made with Blümchen hat die Herstellung von … Mehr Stoffspielerei Textile Behältnisse

Makrame Blumenampel DIY

Tja eigentlich lief Makrame bei unter muss nicht sein. Dann habe ich bei meiner Mama die Zimmerpflanzen umgetopft, schön hingestellt und es war noch irgendwie ein Loch zwischen Decke und Pflanzen. (Ich habe Zimmerpflanzen Anfang Jahr als neues Hobby für mich entdeckt und bin inzwischen eifrig am Pflanzen hätscheln und vermehren und mehr oder weniger … Mehr Makrame Blumenampel DIY

Popover Nummer 5? Oder doch erst Nummer 4…

Dieses Jahr betätige ich mich echt als Wiederholungstäterin und nähe irgendwie immer die gleichen vier Schnitte, oder jedenfalls Varianten der gleichen vier Schnitte. Das Popover Dress von Gertie gehört da ebenfalls dazu. Ich habe ja vor einer gefühlten Ewigkeit schon meine ersten Version mit den Hündchen gezeigt (Schnittrezension), dann die grüne Version mit Ärmel und … Mehr Popover Nummer 5? Oder doch erst Nummer 4…

Heimatfilm ich komme – Ein traditionelles Dirndl

Inzwischen wurde ja, glaube ich, schon mehrmals  erwähnt, dass ich Sommer 2019 in München war, einerseits um wieder einen Dirndlnähkurs bei mei Dirndl zu machen und andererseits um coBRANDa zu besuchen (und theoretisch auch meine Schwester, wenn sie nicht auch auf Urlaub und weg gewesen wäre). Am Tag der Abreise, sofort nach dem Dirndlnähkurs, bin … Mehr Heimatfilm ich komme – Ein traditionelles Dirndl

Ein Wienerwald Waschdirndl in Vanille

Seit längerem begeistere ich mich für Dirndl mit einem „gezogenem Brustfleck“ am Leibvorderteil. Eine Version des Dirndlleibs, die leider inzwischen total aus der Mode gekommen ist und nur sehr sporadisch bei alteingesessenen Dirndllabels zu finden ist. Allgemein ist im Moment der Trend tiefer Ausschnitt oder hochgeschlossen, je nach Stilrichtung, entweder ganz schlicht und bodenständig, oder … Mehr Ein Wienerwald Waschdirndl in Vanille

Tania Culottes von Megan Nielsen und das Burda T-Shirt

Nachdem ich so erfolgreich die Winslow Culottes (gebloggt sind #1, #2 und #3) genäht hatte, hatte ich Lust noch mehr Hosenröcke zu nähen/testen. Und ein Blick ins digitale Schnittmuster Archiv von Megan Nielsen zeigte, da gibt die Tania Culottes, ebenfalls ein unkomplizierter Schnitt, nur statt der Weite durch Kellerfalten, erhält dieser Schnitt seine Weite weil … Mehr Tania Culottes von Megan Nielsen und das Burda T-Shirt

Winslow Manie

Ich habe ja mal gesagt einen Schnitt mehrmals zu nähen ist höchst langweilig. Inzwischen habe ich aber festgestellt, dass ich auch so meine Lieblingsschnitte gefunden habe, die gut sitzen, gut aussehen und auch leicht zu nähen sind. Manchmal braucht man einfach ein schnelles Erfolgserlebnis. So habe ich vor zwei Jahren begeistert die eine Vintagebluse mehrmals … Mehr Winslow Manie

Freebie Stickvorlage: Monogramm Tierchen

Lust auf ein herziges und leicht zu stickendes Stickdesign, das trotzdem abwechslungsreich ist? Dann könnten meine Tierchen mit Buchstaben etwas sein. Es inkludiert einen Buchstaben nach Wahl, ein Tier (Hund, Katze oder Igel) Ranken, Blätter, Bienen und im Hintergrund verstreute Punkte. Die Idee für das Motiv kam, als ich die Stickerei für Stitchywitchcrafts entworfen und … Mehr Freebie Stickvorlage: Monogramm Tierchen