Nadelbriefe & Märchen

Ich muss gestehen, ich liebe Märchen. Nicht jedes und nicht unbedingt die Originalfassungen. Aber ich las und lese total gerne Märchen Neu- und Nacherzählungen, und ab dem Zeitpunkt an dem wir einen DVD-Player hatten schaute ich gerne Märchenfilme, nicht die Disney Filme sondern vor allem die tschechischen Märchenfilme. Die besten davon sind die „Die Schöne … Mehr Nadelbriefe & Märchen

Farbverlauf: Ein Tutorial zum Battlement Couching

Battlement Couching. Der Name alleine ist schon toll und auch der Stickstich gibt optisch einiges her. Als ich ihn das erste Mal bei NeedlenThread gesehen habe, wusste ich, den muss ich auch mal machen. Farblich bin ich ziemlich bei meiner Inspiration geblieben, mir gefällt er einfach. Dieser Verlauf von Orange Gelb Grün ist perfekt für … Mehr Farbverlauf: Ein Tutorial zum Battlement Couching

Anna Maria’s Needleworks Notebook • Nadelbrief mit Kreuzstich-Motiv

Wenn mich etwas begeistert, dann stürze ich mich voller Energie hinein. Im Augenblick ist es das Sticken und da habe ich mich sehr exzessiv beim Kauf von Stickbüchern ausgetobt und mir eine kleine Bibliothek zum Thema zugelegt. Eines davon ist Anna Maria’s Needleworks Notebook. Was mir daran besonders gefällt, ist die tolle Farbigkeit und Vielseitigkeit … Mehr Anna Maria’s Needleworks Notebook • Nadelbrief mit Kreuzstich-Motiv

Münchner Dirndl – Effizient zum Ziel

Ich darf präsentieren: mein allerneustes Dirndl, frisch von der Nähmaschine. Schließlich kann man ja nie genug Dirndl im Schrank haben und das Nähen macht echt Spaß. Dieses Dirndl habe ich allerdings nicht in Eigenregie genäht, sondern den Dirndl-Nähkurs von Andrea (Mei Dirndl) besucht. Warum ich einen besucht habe, obwohl ich ja schon drei Dirndl genäht … Mehr Münchner Dirndl – Effizient zum Ziel

{Nadelbrief} Abstrakter Schnee

Wie bereits in unserem Rück-/Ausblickspost angekündigt, wird das Jahr 2019 das Jahr der Nadelbriefe, denn Frau Nahtlust hat das große Nadelbriefe Jahr angekündigt: 52 Wochen, 52 Themen, 52 Nadelbriefe – theoretisch zumindest. Ein paar der Themen – Themen konnten vor Beginn vorzuschlagen werden – sind auch auf meinem Mist gewachsen (z.B. Anatomie, Unvollendet, Maximaler Glamour … Mehr {Nadelbrief} Abstrakter Schnee

In Haute Couture Stoffen schwelgen

Wer bewundert nicht die atemberaubenden Stoffe, die man auf den Catwalks bewundern kann. Diese entstehen nicht durch Zauberei. Sie werden unter anderem im Unternehmen Jacob Schläpfer hergestellt. 1904 als Stickereibetrieb gegründet, entwickelte sich das Unternehmen stetig weiter und so werden heute mit modernsten Techniken in der hauseigenen Produktionen neue Ideen realisiert. Der neueste Trend ist … Mehr In Haute Couture Stoffen schwelgen

Vintage-Weihnachtskleid • Zwischenstand

Den überraschenden Startschuss des Weihnachtskleid Sew-Along 2018 habe ich gleich einmal verpasst, für die nächsten Termine war die Zeit etwas knapp einen sinnvollen Beitrag zusammenzutragen. Die Adventszeit hat mich einfach überrumpelt. Da es aber mittlerweile so halb ein Kleid gibt, das hoffentlich bis zur Deadline fertig wird, schummle ich mich vor Schluss doch noch zwischen … Mehr Vintage-Weihnachtskleid • Zwischenstand

Das Dirndl: Ein Kleid mit Zukunft und Vergangenheit

Mein zweites Dirndl, mit dem ich sogenannte „Dirndl-Regeln“ breche, nehme ich als Anlass die sehr abwechslungsreiche Geschichte des Dirndls genauer zu untersuchen. Das Dirndl und die Lederhose waren ein Kostüm der Reichen (wie auch schon das Schäferinnenkostüm für die Schäferspiele Marie Antoinettes in Versaille) fürs Land und die Jagd, für die Sommerfrische in den Bergen, … Mehr Das Dirndl: Ein Kleid mit Zukunft und Vergangenheit