Wenn die Schnitte in die Jahre kommen- Bluse mit Anpassungsproblemen

Ich habe es bestimmt schon erwähnt: Ich nehme nicht gerne Schnitte heraus. Das heißt, manchmal schon und dann gleich mehrere. Da ist es naheliegend bereits herausgenommene Schnitte zu verwenden. Und das birgt natürlich Probleme. Erstens ist, was einem gerade noch begehrenswert erschien, plötzlich vielleicht nicht mehr so ansprechend. Ja, manchmal verstehe ich überhaupt nicht mehr, … Mehr Wenn die Schnitte in die Jahre kommen- Bluse mit Anpassungsproblemen

Variation eines Stickmotives: Vintagebluse und Mäppchen

Sticken ist altmodisch? Denkste. Bereits 2017 hat der Spiegel geschrieben, dass Besticktes im Trend ist. Verdanken tun wir das ganze Gucci – wer hätte das gedacht?! Mittlerweile ist Sticken auch im DIY-Bereich längst angekommen. Im Rahmen des Frickelalongs hat es nun eine Anleitung zum Sticken von Seerosenblättern auf den Blog geschafft. Um die Anleitung zu schreiben … Mehr Variation eines Stickmotives: Vintagebluse und Mäppchen

Absoluter Liebling: Hilary Top von tessuti fabrics

*** Stoff von Stoff&Stil zur Verfügung gestellt *** So, heute mache ich etwas, das ich selbst manchmal etwas eigenartig finde: Unkritisches Schwärmen! Ich weiß nicht, ob ich es jemals schriftlich festgehalten habe, aber wer mich persönlich kennt, weiß, dass ich einen Blogbeitrag über „das neueste Lieblingsteilchen, das gerade von der Nähmaschine gehüpft ist“ (und nicht … Mehr Absoluter Liebling: Hilary Top von tessuti fabrics

Der Schneeleopard: Rolli Karlotta aus Pelz

Zu Weihnachten habe ich einige Stoffe zum familiären Tauschen bzw. zum „Zentrallager“ mitgenommen. Und aus Neugierde habe ich auch in das „Außenlager“ meiner Schwester einen Blick geworfen und diesen pelzigen Stoff entdeckt. Er hat es nie bis in die Schweiz geschafft hat, denn es war mehr ein spontanter „Oh der ist schön“-Kauf als ein geplantes … Mehr Der Schneeleopard: Rolli Karlotta aus Pelz

Wasserfallbluse Chut von Claire Massieu

*** Kooperation mit Claire Massieu *** Diesen Beitrag schreibe ich mit zwiespältigen Gefühlen. Einerseits gefällt mir das Schnittmuster Chut von Claire Massieu sehr, sehr gut – besonders angetan hat es mir der Wasserfallkragen. Auf der anderen Seite hat das Schnittmuster leider noch ein paar Kinderkrankheiten, die einem das Leben schwer machen. Zum ersten Mal gesehen … Mehr Wasserfallbluse Chut von Claire Massieu

Variantenreiches Lieblingsstück: Balmainshirt von Yoshiko Mizuno

Mein absoluter Favourit vom Jahr 2018 ist das Balmainshirt von Yoshiko Mizuno aus dem Buch „Raffungen und Bündchen perfekt genäht“. Mein erster Versuch war der Blätterpulli und dann ging es erst richtig los, denn veschiedene Strick-, Jersey- und Sweatstoffe warteten schon länger auf den Schnitt: in einem Stück geschnitten – zugegebenermaßen gibt es da viel … Mehr Variantenreiches Lieblingsstück: Balmainshirt von Yoshiko Mizuno

Tauschstoff – Mandy Boat Tee von tessuti fabrics

Das Mandy Boat Tee von tessuti fabrics steht schon länger auf meinem Plan. Es ist ein Freebook, das es bis vor kurzem nur in einer „one size fits all“-Größe gab. Und wie das bei solchen Größen ist, passt es dann doch unterschiedlich gut – ein tolles grafisches Beispiel dazu gibt’s hier. Die ursprüngliche Größe entspricht … Mehr Tauschstoff – Mandy Boat Tee von tessuti fabrics

Das Homewear-Projekt • Gemütlicher Anzug in Naturfasern und Erdtönen

*** Kooperation mit Karlotta Pink // Kreativchallenge mit Überraschungsstoff *** Projekte sind zur Zeit ja sehr angesagt, nicht wahr? Also meines dreht sich um banales und gemütliches: Den Pyjama, Hausanzug, Wäsche und dergleichen. Die Idee verfolge ich aus verschiedenen Gründen. Bequemes für zuhause, ist neben praktischen Hosen und Unterziehpullis, immer genau das was fehlt, einfach … Mehr Das Homewear-Projekt • Gemütlicher Anzug in Naturfasern und Erdtönen

Optische Täuschungen • Eine Rüschenbluse für „Künstlerinnen“

Bei Ikea gibt es bekanntlich eine Fülle von durchaus interessanten Stoffen – und das zu einem (verführerisch) günstigen Preis, sofern man sich mit den typisch skandinavischen Mustern anfreunden kann. Wie auch immer, dieser Stoff hat mich neugierig gemacht: Er spielt mit optischen Täuschungen. Für mich war die aufregende Herausforderung: Wie setze ich so ein Muster … Mehr Optische Täuschungen • Eine Rüschenbluse für „Künstlerinnen“

Blätter fallen herab – Ein Pullover mit Materialdruck

Der erste Rauhreif, frische kalte Luft, ein fast blaugrüner, klarer Himmel und Blätter, die sich verfärben und von den Bäumen fallen – der Herbst kündigt sich an. Nein, er kündigt sich nicht nur an, sogar ganz offiziell ist er schon da. Herbstbeginn am 23. September steht da auf dem Kalenderblatt. Es ist ein aufgeregtes Wetter, … Mehr Blätter fallen herab – Ein Pullover mit Materialdruck