Spenzer, Ärmel, Schösschen & Schneewittchenkragen – Maximaler Aufwand im zweiten Mei Dirndl Kurs

Im Januar war ich das erste Mal im Dirndl Nähkurs bei Andrea von Mei Dirndl. Und nachdem mir dieser gefallen hat, habe ich mich sehr gefreut, dass ein vier Tageskurs für ein Schneewittchendirndl/Dreiteiliges Dirndl (Spenzer & Rock & Schürze) genau während des Urlaub stattfindet. Sogar meine Schwester, die sich total gegen die Idee ein Dirndl … Mehr Spenzer, Ärmel, Schösschen & Schneewittchenkragen – Maximaler Aufwand im zweiten Mei Dirndl Kurs

Kleine Enten, große Enten & ein Wickelrock

  Eigentlich wollte ich über die Entwicklung der deutschen Nähmagazine schreiben, wie Burda und Beyer verschmolzen sind, Schwabe Mode ihren Namen änderte und zu  „Der   Neue Schnitt“ und schließlich Neue Mode wurde… Tatsache ist, da müsste ich Recherche betreiben und da bin ich gerade nicht sonderlich inspiriert. Also gibt es jetzt einige Enten Episoden. Zum … Mehr Kleine Enten, große Enten & ein Wickelrock

Lieblingsbluse nachgenäht oder wie ein Kleid in afrikanischer Batik entstand

  Bei meinem letzten Besuch bei Karlotta Pink, der schon viel zulange zurückliegt, habe ich 80cm von einem violetten Baumwollstoff mit weißen und zyclamfarbenen Elefanten gekauft, Batik aus Afrika, von einem Frauenprojekt. 80cm ist nicht sehr viel, aber ich wußte noch so gar nicht was daraus werden würde… Dann habe ich daraus meine Lieblingsbluse nachgenäht … Mehr Lieblingsbluse nachgenäht oder wie ein Kleid in afrikanischer Batik entstand

Nähen mit kleinem Geldbeutel: Freebooks

  Nähen kann ein teures Hobby sein, oder sagen wir richtiger ist ein teures Hobby. Mein Geldbeutel ist nicht plötzlich geschrumpft, aber selbst ich, mit einem lockereren Verhältnis zu den Kosten von Indie-Patterns (warum? mehr hier dazu), muss manchmal bei den Preisen schlucken. 20€ für ein Schnittmuster? Ja, das gibt’s. Genauso gibt es aber auch … Mehr Nähen mit kleinem Geldbeutel: Freebooks

Kreativ-Challenge von Karlotta Pink – Streifen & Stoffreste

*** Kooperation mit Karlotta Pink // Kreativ-Challenge *** Vor ein paar Wochen wurden die Ergebnisse der Kreativ Challenge von Karlotta Pink präsentiert und ich hinke ausnahmsweise mal hinterher. Dabei ist die Challenge auf dem Mist von Mama und mir gewachsen. Mir gefiel einfach die Idee einen Überraschungstoff zu bekommen und dann zu tüfteln was daraus … Mehr Kreativ-Challenge von Karlotta Pink – Streifen & Stoffreste

Ein Siebdruck Streifenrock – Stoffspielerei Streifen

Ganz unerwartet und ungeplant ist dieser Rock zu meinem Liebling geworden. Auch wenn ich den Rock erst jetzt zeige, ist er im März in einem Siebdruckkurs enstanden und seither fester Bestandteil meiner Gaderobe. Unerwartet vor allem auch, weil Weiß und Blau nicht meine bevorzugten Farben sind. Aber diese Farbkombination ist einfach ein Streifenklassiker. Und um … Mehr Ein Siebdruck Streifenrock – Stoffspielerei Streifen

Eva Moden 1952 – Vintagecover nachgestellt

Selten habe ich das Bedürfnis ein Modell genau so nachzunähen, wie es in einem Nähmagazin zu sehen ist. Oft ist es ja auch wegen dem verwendeten Stoff gar nicht möglich. Meist kann man nur ein ähnliches Material oder Muster nehmen, um eine optische Annäherung zu erreichen. Bei diesem Rock war ich aber sofort begeistert, er … Mehr Eva Moden 1952 – Vintagecover nachgestellt

Wie aus meiner Streifenvision ein Krakenkleid wurde

Dieses Kleid sollte sowas von anders aussehen! Inspiriert durch ein genähtes Modell in einer Facebook-Gruppe „Nähen im Vintage-Stil“ plante ich einen süßen Rock und Top in Streifen. Da es nur ein Stoffrest von 130 x 150 war, tüftelte ich eine Weile herum und fand schließlich die perfekten Schnitte um einen Faltenrock und auch ein Oberteil … Mehr Wie aus meiner Streifenvision ein Krakenkleid wurde

Kombi-Partner: Erweiterung des grünen Frühlingssets

Meine Mama hat mir mal erzählt, dass man theoretisch im Idealfall zu jedem Unterteil drei Oberteile haben soll. Und mit dieser Bluse komme ich dem bei meinen kiwigrünen Rock schon einiges näher bzw. habe das Ziel der Kombinierbarkeit erreicht. Wobei ich ehrlich gestehen muss, ich bin beim Kombinieren von Teilen nicht sonderlich kreativ. Meist ziehe … Mehr Kombi-Partner: Erweiterung des grünen Frühlingssets