Winslow Manie

Ich habe ja mal gesagt einen Schnitt mehrmals zu nähen ist höchst langweilig. Inzwischen habe ich aber festgestellt, dass ich auch so meine Lieblingsschnitte gefunden habe, die gut sitzen, gut aussehen und auch leicht zu nähen sind. Manchmal braucht man einfach ein schnelles Erfolgserlebnis. So habe ich vor zwei Jahren begeistert die eine Vintagebluse mehrmals … Mehr Winslow Manie

#stayathomediy, Online-Nähdates & die Winslow Culotte

Was macht man, wenn auf einmal die Devise „zuhause bleiben“ gilt und alles was geplant war, wie Nähkurs oder andere soziale Treffen, gestrichen wird? Viel nähen natürlich, und Online-Nähdates, und in meinem Fall ein neues Lieblingsschnittmuster: Die Winslow Culotte von Helen’s Closet. Mit meiner Schwester habe ich das schon öfters gemacht, nebenbei den Videochat laufen … Mehr #stayathomediy, Online-Nähdates & die Winslow Culotte

Von UFOs und Expressmodellen – Maritime Marlenehose mit Streifenbluse

Die Marlenehose brauchte ein Jahr bis zur Vollendung, ein richtiges UFO, das auf einmal in der „Nähe ich später oder auch nie fertig“-Kiste landete. Die Bluse war in einer Woche genäht. Der Stoff blutete enorm aus und blutet noch immer extrem aus. Das habe ich beim Auswaschen der Sprühstärke gemerkt. Dafür ist er super zum … Mehr Von UFOs und Expressmodellen – Maritime Marlenehose mit Streifenbluse