Luneville Stickerei – Ein Wochenendkurs in München

Durch Julias Blog Sewing Galaxy habe ich die Luneville Stickerei entdeckt. Diese wird fast nur mehr in der Haute Couture verwendet. Da ich früher schon gerne mit Perlen gearbeitet habe, ist die Luneville Stickerei perfekt für mich, um die Perlenarbeiten mit dem Nähen zu verbinden. Das Internet ist nicht sonderlich ergiebig wenn man nach Luneville … Mehr Luneville Stickerei – Ein Wochenendkurs in München

Der eigene Musterstoff: Siebdruck-Kurs

Da ich sehr gerne neue Sachen ausprobiere, besuche ich meist ein bis zwei Kurse im Jahr. Nicht jeder war ein Erfolg. Aber der Siebdruck-Kurs war ein richtiger Glückstreffer. Wenn ich gerade sonst nicht sonderlich inspiriert bin, durchsuche ich das Internet nach interessanten Kursen. So stieß ich auch auf den Abendkurs für Textilen Siebdruck an der … Mehr Der eigene Musterstoff: Siebdruck-Kurs

Schnittmusterzeichnen Workshop – Eine Erfahrung

Wer viel näht, dem kommt über kurz oder lang der Gedanke, Schnittmuster selber zu erstellen. Dieser Gedanke kam mir selber sehr rasch, war doch mein erstes ordentlich genähtes Kleid, ein Mischung aus nachnähen eines vorhandenen Kleides mit einer Abwandlung des Rückens. Weniger wegen der Passform (mit einer erfahrenen Schneidermeisterin im Nähkurs wird das schnell behoben), … Mehr Schnittmusterzeichnen Workshop – Eine Erfahrung

11 Tipps aus dem Nähkurs.

Diese 11 Tipps kommen von meiner fabelhaften Nähkursleiterin, einer ausgebildeten Damenschneiderin mit Weiterbildung zum Herrenschneider und Trachtenschneider. Oft sind es nur Kleinigkeiten, die einem das Nähen um einiges erleichtern und das Vergnügen deutlich steigern. Tipp #1: Stoffe Vorbehandeln Stoffe vorwaschen oder ganz heiß mit viel Dampf bügeln. Stoffe gehen ein –  besonders Naturfasern, und verlieren … Mehr 11 Tipps aus dem Nähkurs.