Miniaturen Kw 6 und KW 24: Herzallerliebst und Herzschmerz

Skizze, Herzschmerz und Herzallerliebst Applikationen

Bei Herzschmerz denke ich sofort an die Herzschmerz-Polka, Rosa, Oktoberfest, Dirndl…Da kam mir dieses süße Wäschekaro gerade recht. Ein Herz zugeschnitten, Wunder oh Wunder ist es sofort gelungen, mit beidseitigem Vlies beschichtet, dann das Herz zerschnitten, aufgebügelt mit sehr engen, kleinen Zickzackstich festgenäht und fertig! Diese Arbeit war eine Angelegenheit von ein paar Minuten. Da hatte ich fast ein schlechtes Gewissen. Deshalb überlegte ich an irgendwelchen gestickten Varianten oder eventuellen Ausschmückungen des Hintergrundes. Aber da mich nichts so recht überzeugte, kam ich auf den Gedanken ein Herzallerliebst dazu zu machen.

Ehrlich gestanden, Herzallerliebst hatte ich zu Jahresbeginn Sabine zugeteilt. Aber mit diesem rosakarierten, zerbrochenen Herzen vor mir…Da gehört ein Gegenstück, etwas Positives, eben das Herzallerliebst dazu. Ich stellte mir die Patchworkdecke vor, auf der man wie auf einem Suchbild nach dem zweiten rosa Herzen fahndet. Außerdem gefiel mir einfach das rosa Karo, davon wollte ich mehr…Jetzt skizzierte ich diese Maus, die ein Herz zwischen den Pfötchen hält und diesmal trödelte ich etwas länger herum mit diversen dekorativen Ideen…Es entstand eine herzallerliebste Maus in Handarbeit.

Mitmachaktion: Jahr der Miniaturen von Frau Nahtlust – Alle Themen und die Miniaturen der Teilnehmenden.

Alle anderen Miniaturen von uns sind unter dem Schlagwort „Miniatur“ zu finden.


2 Gedanken zu “Miniaturen Kw 6 und KW 24: Herzallerliebst und Herzschmerz

  1. … und dabei hat mir schon die Schwarze so gut gefallen …. jetzt basteltst Du ihr noch suessere Konkurrenz (= freudiges Quietsch).
    Jedoch fallen mir bei ‚Maeusen‘ auch gleich ein paar andere Sachen ein:
    1.) So Du evtl. ‚Foto-Modelle‘ brauchen solltest: Teile von Australien gaeben gerne(ST!) jeeede Menge davon ab. Ich vermute, selbst Liefer-Adressen auf den Mond waeren akzeptiert ^^ & ;-)

    2.) Unsere ganze (lange) Strasse (inkl. wohl noch je 2 Strassenbreiten weiter) hat gerade konzertiert die Trauerflaggen derart auf Halbmast, halbmastiger und verheulter geht kaum mehr. Grund: unser Lieblings-Maeuse-Jaeger musste eingeschlaefert werden. Boy oh Boy, wir sprechen da vom Verlust der wohl aeltesten und ‚gespraechigsten‘ Katze der Welt! Er hatte zum offiziellen Namen auch noch viiiele heimliche Jux-Namen wie ‚Highway-Robber‘ (= man kam nicht einmal als Fremder an ihm vorbei, da man von ihm erst ordentlich ‚untersucht‘ werden musste); schwarzer Ritter (sass zu noch Berufszeiten immer gegenueber u/Garage um auf die ‚komische, grosse Plastik-Maus‘ von Auto zu warten und schwang dabei zum Sitzen seinen Schwanz in einer so edlen Wuerde, dass es aussah wie ein elegant hoeflicher Hut-Schwung aus einem alten Musketier-Film); Kinder-Bowler (mit seiner Zutraulichkeit bei ziemlicher Groesse warf er oefter mal versehentlich kleine bewundernde Kinder um); Kinder-Psychologe (er ‚verhandelte‘ dann nach einer ‚Bowling-Attacke‘ immer XXXtrem vorsichtig und liebevoll um erneutes Vertrauen der vorher natuerlich erschrockenen Kinder).
    Kurz: Mann, der Kater hinterlaesst eine Riiiiesen-Luecke und viiiiele gebrochene Herzen!!!
    …. evtl. auch Herzen von Maeusen, welchen er schon seit Jaaahren nur noch ‚drohte‘ aber ansonsten ihnen nix tat ! D.h., daheim war man schon froh, wenn er wenigstens KEINE Maeuse mit zu sich heim an den Futter-Napf mitschleppte ;-) :-D :-D
    Hmmm, ja, die Memorie-Lane ihn betreffend waere noch endlos fortzusetzen und jede noch so suesse Maus (egal ob lebend oder gebastelt) wird hierzu wohl zum Erinnerungs-Steinchen werden!

    Btw.: Die Pfoetchen-Haltung bei dieser Deiner Maus ist aber jetzt doch eindeutig o.k., oder?
    Ich fand die Vorder-Pfoten bei der Schwarzen eigentlich auch o.k., denn man konnte sich – aufgrund von auch nur Schatten-Sicht – div.’s Positionen vorstellen, wo die dort gemachte Pfoetchen-Haltung aber durchaus passte (= mM).

    Gefällt mir

    1. Danke für deinen ausgiebigen Katzen/Mäuse -Kommentar, das gehört thematisch irgendwie zusammen…Und ich sehe den Kater richtiggehend vor mir und kann mir das so richtig gut vorstellen! Liebe Grüße, Silvia

      Gefällt mir

Kommentar verfassen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.