Für Glitzermäuse – Eine Schmuckrolle aus Sarongstoff

Sarongstoff Schmuckrolle2

Wenn der Stoff schon so herrlich golden funkelt, ist es für mich sehr naheliegend daraus eine Schmuckrolle zu nähen. Dieser aufregende Sarongstoff ist ein Reststück von Sabines herrlichen Dirndlensemble. Die Idee mit der Schmuckrolle habe ich schon länger, allerdings hat sich der richtige Zeitpunkt bis jetzt nie ergeben. Auch findet die Idee nicht jeder praktisch. Sabine hat sie mit „Wer braucht denn schon sowas?“ abgelehnt … Sie natürlich nicht, Sabines Schmuck besteht ausschließlich aus einer Uhr, klar, die ist am Handgelenk. Aber in meiner Schmucklade geht es ehrlicherweise drunter und drüber. Nicht, weil da so viel Hochkarätiges wäre, ganz im Gegenteil, ich habe eine Schwäche für Modeschmuck, aber auch der will sorgsam verwahrt werden, möchte man lange Freude daran haben.

Diese Schmuckrolle besteht aus einem Rechteck mit den Maßen 18 cm x 41 cm. Die Größe ist willkürlich gewählt, besser gesagt, der Stoffrest hatte 18 cm Breite. Die Länge ist ebenso entstanden. Länger würde ich eine Schmuckrolle keinesfalls machen, eher kürzer. Auf das gleich große Futter habe ich kleine Fächertaschen mit einer Breite zwischen 7 cm und 9 cm genäht. Manche sind durchgehend, manche einmal abgenäht damit zwei kleinere Taschen entstehen. Die Taschen an den beiden Enden der Rolle öffnen sich zur Mitte. Das ist auch schon alles Wesentliche zur Konstruktion. Den Sarongstoff habe ich mit einer Einlage verstärkt. Das Band ist mitgenäht. Es wäre schöner gewesen, es an einer einzigen Stelle herauskommen zu lassen. Ich hatte gehofft so ein zu leichtes Ausreißen zu verhindern.


Fazit: Schnell und unkompliziert zu nähen, davon muss ich mir definitiv noch mehr machen.

Stoff: Sarongstoff von Karlotta Pink, weinroter Baumwollrest


2 Gedanken zu “Für Glitzermäuse – Eine Schmuckrolle aus Sarongstoff

  1. Hatte ich schon erwähnt, dass ich Rollen superpraktisch finde? So viel Schmuck habe ich nicht, und der hängt an wenigen Haken im Bad. Aber den Sarong-Stoff hast Du wieder wunderbar eingesetzt, so edel! Liebe Grüße, Gabi

    Liken

    1. Was die Menge berifft, da bräucht ich noch ein paar Rollen..Ich hab schon überlegt mit Farben Orientierung hineinzubringen. Ein Langzeitprojekt gewissermaßen, vielleicht kommt dann doch die große Ordnug auch in diesem Bereich…Liebe Grüße Silvia

      Liken

Kommentar verfassen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.