#GemeinsamNähen 05/2019

mitnähaktionen

Leider, leider sind alle neuen Nähaktionen total auf Instagram fokussiert! Lasst mich also wissen, wenn ich auf diesem Bereich etwas übersehen habe.

Die ersten Sommerchallenges wurden bereits angekündigt: Unter dem Hashtag #sewtogetherforsummer werden dieses Jahr Jumpsuits genäht. Zum Muttertag sind Maxikleider großes Thema (#sewmaxiformothersday) – bis dahin sollte es hoffentlich auch entsprechendes Wetter geben (In Kärnten/AUT hat es gerade wieder geschneit! Und die Schneefallgrenze in der Schweiz ist bei 700m. Hilfe!!!).

Bereits vorbei ist die #fashionrevolutionweek – aber ich nehme an an diesem Thema ist keiner vorbei gekommen. Das Thema der Nachhaltigkeit sollte auch uns Nähern sehr wichtig sein. Wenn so viele neue Lieblingsstücke dauernd von der „Nadel hüpfen“ … wie sinnvoll ist das dann?

Ach ja, und wer sich näherisch für die Umwelt einsetzten will: Die Initiative Handarbeit in Zusammenarbeit mit GreenBagLady.org lädt zum gemeinsamen Taschen nähen/stricken/häkeln: Taschen selbermachen, nummeriertes Label bestellen, Taschen verschenken und so Plastiktüten ersetzen ist die einfache Grundidee. Das Taschenschnittmuster ist ganz einfach und kann kostenlos auf Initiative Handarbeit gefunden werden – auch die Label können hier bestellt werden. Die ersten 10.000 sind bald weg.

Auf Instram wird noch eine Vintage-Challenge im Mai anlaufen: #thevintagefashionchallenge fragt nach allen möglichen Themen rund um Vintagemode.

Auch im Mai ist natürlich der #memademay und auch die Sewcialists laden zum nächsten Themenmonat: #sewbravesewcialists

Und sonst?

Jess (@fat.bobbin.girl) stellt auf ihrem Blog genähte Plus-Size Mode vor und sammelt gerade eine lange Liste an Freebooks für große Größen!

Auf VOX geht/eigentlich mittlerweile ging am 29. April eine neue Näh-/Designsendung on air: Guidos Masterclass (vom Konzept ähnlich der amerikanischen Sendung „Project Runway“)

Unter den Hashtags #sewingsos und #sewcialistshelp kann um Nähhilfe, -kritik und -beratung gebeten werden.

Und eine ganz andere Möglichkeit Kleidung einzusetzen: Über das Datieren von gefundenen Leichen mittels Kleidung gibt es im Guardian einen interessanten Artikel.

Happy Sewing,
Anna


3 Gedanken zu “#GemeinsamNähen 05/2019

  1. Liebe Anna, danke für deine Zusammenstellung. Es ist wirklich krass, dass fast alle „Nähaktionen“, in welcher Form auch immer, auf Instagram laufen. Scheinbar hat die Nähcommunity fast nur noch Lust auf „Häppchen“, weniger auf ausführlich Blogbeiträge. Nun denn, das nennt man dann wohl Zeitgeist :-) Der Jahreszeiten-Sew-Along auf „Frau freut sich“ geht im Mai übrigens in die Sommerrunde: https://fraufreutsich.wordpress.com/2018/12/08/einladung-zum-jahreszeiten-sew-along-2019-auf-frau-freut-sich/
    Aber über den hast Du ja hier schon mal berichtet, vielen Dank!
    Liebe Grüße und Dir einen nähreichen Mai!
    Karin

    Liken

Kommentar verfassen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.