Stoffspielereien: Ein Buch mit dem eigenen Buchleinen überziehen

So schön es ist ein komplettes Buch seinen Vorstellungen entsprechend zu kreieren. So ist manchmal weder Zeit noch Lust noch Material dazu vorhanden. Aber ein vorhandenes Buch mit einem Stoffumschlag veredeln, das geht einfach und schnell. Es braucht auch nicht so viel Material und Hilfsmittel. Wer näht, hat garantiert ein paar schöne Stoffreste, die wunderbar … Mehr Stoffspielereien: Ein Buch mit dem eigenen Buchleinen überziehen

Eine kleine Einführung ins Stempelschnitzen und Stoffdrucken

Fangen wir doch gleich direkt mit dem Material an. Was braucht es? Stempelgummi, etwas zum schneiden und Farbe zum Drucken. Stempelgummi: Da kann ich den Stempelgummi von Factis (factis artist carving block) empfehlen. Preis Leistung ist logischerweise beim grössten Block am besten und man kommt nicht so schnell in Materialnot, wenn man im Stempelfieber ist. … Mehr Eine kleine Einführung ins Stempelschnitzen und Stoffdrucken

Kreative Ideen für eine junge Garderobe mit dem Buch „Einfach bestickt“

***Rezensionsexemplar unentgeltlich vom Verlag zur Verfügung gestellt*** Kreative Ideen für eine individuelle Garderobe lautet der Untertitel des Buches „Einfach bestickt“ korrekt. Nun, ich habe junge Garderobe daraus gemacht, weil es sich vor allem um Projekte für T-Shirts, Swaeter, Jeans, Sneakers (mit Blumenmotiv: entzückend!) oder Baseball-Kappen handelt. Genau jene Garderobenstücke eben, die man im Schrank junger … Mehr Kreative Ideen für eine junge Garderobe mit dem Buch „Einfach bestickt“

Tipps & Tricks fürs Karo vernähen

Karostoffe gibt es in unendlichen, überraschenden und schönen Varianten. Kein Wunder,dass es immer wieder in der Mode auftaucht. Auf dem Foto unten siehst du, wie verschieden Karomuster sein können. Was unterscheidet sie? Tatsächlich gibt es „gute“ und „böse“ Karomuster, nein, natürlich nicht wirklich, aber ich nenne sie so. Eigentlich nennt man „böse“ Karos: einseitig ausgerichtete … Mehr Tipps & Tricks fürs Karo vernähen

Stoffspielereien Typographie – ein bedruckter Regenschirm

Wie manche Leser vielleicht bemerkt haben, gab es schon länger keinen Beitrag von mir. Ich nähe im Moment ganz wenig und tobe mich mehr im Papiersektor aus. Also: Ich male botanische Aquarelle und mache Hochdruck (Linoldruck& Stempelschneiden). Beim Thema Typographie bietet es sich geradezu an, Buchstaben als Stempel zu schneiden. Damit nicht nur ein schnödes … Mehr Stoffspielereien Typographie – ein bedruckter Regenschirm

HOSEN Schnittkonstruktion in der Mode von Teresa Gilewska

Hosen sind für mich das wichtigste Kleidungsstück. Natürlich braucht es auch Blusen, Pullis oder Shirts für obenherum, aber die Hose ist tagein, tagaus im Einsatz. Das liegt an meiner etwas robusteren Umgebung mit Garten, Tieren, Holz usw. Bei Röcken (und ich mag Röcke) bräuchte ich da immer Strumpfhosen und, nun ja mit den stürmischen Liebesbeweisen … Mehr HOSEN Schnittkonstruktion in der Mode von Teresa Gilewska

Mein Neujahrs Dirndl oder die Sache mit dem Hansel

Während unseres kurzen Wintereinbruchs mit Schnee und Eis, langen Abenden und der vorweihnachtlichen Dunkelheit habe ich wieder einmal meine Dirndlliebe entdeckt. Eigentlich hatte ich endlich, als ich beim Ordnungmachen darüberstolperte, ein fast vollendetes Sommerdirndl fertiggestellt. Der neu ergänzte Rock musste festgenäht und gesäumt werden, genauso fehlten der Schürze ein paar Kleinigkeiten. Dieses Dirndl, besser der … Mehr Mein Neujahrs Dirndl oder die Sache mit dem Hansel

Jeans nähen- ein Buch von Johanna Lundström

Jeans finden sich in jedem Kleiderschrank-nicht nur Kids und Jugendliche tragen sie, nein auch Babys oder Omis und Opis… In meinem Schrank befindet sich üblicherweise nur eine einzige gekaufte Jeans und die trage ich eben „bis sie mir vom Leibe fällt“. Dann kaufe ich mir die nächst oder wäre selbernähen eine Option? Jeans selber zu … Mehr Jeans nähen- ein Buch von Johanna Lundström

Stoffbummel in Budweis

Tschechien ist durchaus ein lohnendes Ziel für Stoffjäger, aufgrund des Preigefälles, und offensichtlich nähen noch mehr Leute. Auch wenn jetzt gerade grosses Reisen nicht angesagt ist, man kann ja schon mal für die Zukunft planen. Ich fahre gerne mit dem Zug nach Budweis, ich bin dort schneller als wenn ich nach Linz fahren würde und … Mehr Stoffbummel in Budweis